Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Ultrafast Magnetism Conference 2017

Wir freuen uns ankündigen zu dürfen, dass die diesjährige Konferenz der zweijährlichen Reihe zum Thema von Magnetismus auf der ultraschnellen Zeitskala nach Nijmegen (2015) und Straßburg (2013) in Kaiserslautern abgehalten wird. Die Ultrafast Magnetism Conference (UMC) stellt ein Forum für ein großes Publikum aus internationalen Wissenschaftlern dar, die an der Forschungsspitze des Themas arbeiten. Die Konferenz findet auf dem Gelände der Gartenschau Kaiserslautern vom 9.10. bis 13.10.2017 statt. Eingeladene Redner und insgesamt über 130 Teilnehmer werden ihre neusten Forschungsergebnisse in Vorträgen und Postersitzungen präsentieren.

Der Hauptfokus der Konferenz ist dem Feld der ultraschnellen Magnetisierungsdynamik gewidmet und beschäftigt sich mit ultraschnellen dynamischen Prozessen in magnetischen Materialien auf Zeitskalen im Bereich von Femto-, Pico- und Attosekunden.

Die Konferenz wird organisiert von den OPTIMAS Mitgliedern Wolfgang Hübner, Martin Aeschlimann, Bärbel Rethfeld und Hans-Christian Schneider. Weitere finanzielle Unterstützung wird gestellt durch das Landesforschungszentrum OPTIMAS, den Sonderforschungsbereich „Spin in seiner kollektiven Umgebung“ (Spin+X) und dem Overhead Fond der Europäischen Union. Weitere Informationen sind zu finden unter http://www.umc2017.de.