Landesforschungszentrum OPTIMAS

Elektronenspektroskopie

Schwerpunkt des Kurses ist der praktische Einsatz der Röntgen-Photo- und Auger-Elektronenspektroskopiebei analytischen Fragestellungen aus der Praxis.Nach kurzer Einführung in die Grundlagen beider Analysetechniken soll ihr Einsatz an vielen Beispielenaus dem Alltag eines Analyselabors der Oberflächen- und Schichtanalytik veranschaulichtwerden.Die Kursteilnehmer sollen nach der Veranstaltung in der Lage sein, die Einsatzmöglichkeiten,mögliche Resultate und den Messaufwand beider Verfahren für ihr Forschungsvorhaben einschätzenzu können, eine analytische Fragestellung zu definieren und Probenauswahl- und -präparationeigenständig vorzunehmen.Im Anschluss an Frontalvortrag und Diskussion werden beide Anlagen (auf Wunsch der Kursteilnehmerauch weitere Anlagen des IFOS) bei einer Laborführung vorgestellt.

Kursleitung:
Dr. Dr.-Ing. Rolf Merz (Laborleiter Elektronenspektroskopie), Institut für Oberflächen- und Schichtanalytik IFOS.

Ort: Institut für Oberflächen- und Schichtanalytik IFOS, Trippstadter Straße 120, 67663 Kaiserslautern (Raum 05.08)

Kurstermin: 17.04.2019, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Die Teilnahme im Rahmen des OPTIMAS-Kursprogramms ist kostenfrei.

Anmeldungen werden erbeten an:

Ulrike Asal, Institut für Oberflächen- und Schichtanalytik GmbH
asal[at]ifos.uni-kl.de

Anmeldeformular

Weitere Informationen siehe Flyer

Zum Seitenanfang