Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Landesforschungszentrum OPTIMAS

OPTIMAS verbindet Optik und Materialwissenschaften unter dem übergeordneten Forschungsthema Spin - Licht - Materie. Als eines von zwei Forschungszentren der TU Kaiserslautern wurde OPTIMAS im Rahmen der Forschungsinitiative des Landes eingerichtet.

  • Vortrag am 10.11.2014 von Dr. Marc Prosenc: "Directed Spin-Delivery and Switches employing Covalently Linked Metal Complexes"

Aktuelles

28.10.2014

Topologische Zustände können wie Kristalle wachsen

Topologische Ordnung, die sich durch ein bestimmtes kollektives Verhalten eines physikalischen Systems auszeichnet, ist ein vielve[mehr]


01.10.2014

Internationale Auszeichnung für das Nano Structuring Center der TU Kaiserslautern

Vergangene Woche fand in Lausanne zum 40. Mal die Micro and Nanoengineering (MNE) Konferenz statt; Europas größte Konferenz zur Mi[mehr]


19.09.2014

OPTIMAS-Mitglied in den Beirat eines BMBF-Spitzenclusters berufen

Prof. Dr.-Ing. Alois K. Schlarb, Professor für Verbundwerkstoffe von der TU Kaiserslautern (Fachbereich Maschinenbau und Verfahren[mehr]