Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Landesforschungszentrum OPTIMAS

OPTIMAS verbindet Optik und Materialwissenschaften unter dem übergeordneten Forschungsthema Spin - Licht - Materie. Als eines von zwei Forschungszentren der TU Kaiserslautern wurde OPTIMAS im Rahmen der Forschungsinitiative des Landes eingerichtet.

  • Vortrag am 01.04.2015 von Dr. Yves Acremann: "Ultrafast magnetism meets spintronics"
  • Vortrag am 02.04.2015 von Dr. Yonatan Sivan: "Femtosecond-scale modulations of optical waves using transient Bragg gratings of free charge-carriers"

Aktuelles

30.03.2015

CeBIT 2015: Magnonentransistor für zukünftige Computer-Generationen

Die Arbeitsgruppe Magnetismus der TU Kaiserslautern hat auf der diesjährigen CeBIT erstmals den neu entwickelten Magnonentransisto[mehr]


27.03.2015

Neue hochrangige Funktionen

Auf der Frühjahrstagung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) wurde Prof. Dr. Martin Aeschlimann zum Sprecher der Sektio[mehr]


27.02.2015

Theoretische Physik zeigt Zusammenhang von Spin-Verhalten und mechanischer Verformung in komplexen chemischen Verbindungen

In einer deutsch-chinesischen Kooperation zwischen der TU Kaiserslautern und zwei Universitäten in Xi’an, der Northwestern Polytec[mehr]